Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Volltextsuche Zur Unternavigation Zu den Funktionen Drucken, Nach Oben, Empfehlen am Seitenende Seitenanfang
Ich suche Hilfe

Stellenangebote

Mitarbeiterin SozialstationAlterpflegerinFrau mit Kindern

Ausgebildeter Familienpfleger (w/m) als Elternzeitvertretung

Das Diakonische Werk Würzburg e. V. sucht für die Evang. Sozialstation - Bereich Familienpflege - zur Verstärkung ihres Teams baldmöglichst einen ausgebildeten Familienpfleger (w/m) für 30 Stunden/Woche als Elternzeitvertretung. 

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Berufserfahrung und ein positives Menschenbild
  • Engagement und die Bereitschaft, die besonderen Bedürfnisse der teils kranken Kinder und ihrer Familien in der häuslichen Umgebung zu unterstützen
  • Verantwortungsbewusstsein und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und hohe soziale Kompetenz
  • psychische sowie physische Belastbarkeit
  • Führerschein der Klasse 3 oder B
  • die Bereitschaft vor Einstellung ein bis zwei Tage zu hospitieren
 Unsere Arbeitsweisen
 
  • Unter dem Motto „Den Menschen im Blick“ pflegen und betreuen wir die uns anvertrauten Menschen mit Würde, hoher Fachlichkeit, sozialer Kompetenz und Respekt. 
  • Die Pflege richtet sich nach dem individuellen Hilfebedarf des Kunden, so dass wir professionell und kundenorientiert unsere Leistungen anbieten können.
  • Die Umsetzung unseres Leitbildes in der täglichen Arbeit spiegelt sich in der kontinuierlichen Nachfrage unserer Angebote wieder.
Wir bieten
 
  • Ein engagiertes Team mit einem angenehmen Betriebsklima
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Supervision
  • Ein abwechslungsreiches, interessantes, anspruchsvolles und lebendiges Arbeitsfeld
  • Eine umfassende Einarbeitung und Erweiterung der schon vorhandenen Kenntnisse in der Pflege von Menschen.
Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern. Wir bieten eine zusätzliche Altersversorgung und eine Beihilfeversicherung. Wir erwarten die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche und das Mittragen unserer diakonischen Zielsetzung. Schwerbehinderte Bewerber(innen) werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bei Bedarf bieten wir schwerbehinderten Bewerber(innen) gerne unsere Unterstützung an.

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Einrichtung
Evang. Sozialstation
Silke Pischel
Friedrich-Ebert-Ring 27 a
97072 Würzburg 
Einsatzort Würzburg
Beginn baldmöglichst
Arbeitszeit 30 Stunden / Woche
Vergütung Nach AVR Bayern, zusätzliche Altersversorgung und Beihilfeversicherung
Hinweise Schwerbehinderte Bewerber(innen) werden bei gleicher Eignung bevorzugt
Stellenangebote-Übersicht

Fragen? Wir helfen weiter!

Bild:  Brigitte Bernot - 50x50 Pixel Brigitte Bernot
Kurzprofil
abstandshalter
Icon: Schrift vergrößern
Icon: Schrift verkleinern
SCHRIFT: