Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Volltextsuche Zur Unternavigation Zu den Funktionen Drucken, Nach Oben, Empfehlen am Seitenende Seitenanfang
Ich suche Hilfe

Aktuelles

Gruppe, die im Kreis stehtMann und Frau im GesprächBeratungsgespräch zwischen zwei Männern

Neues aus dem Evangelischen Beratungszentrum (EBZ):

  • Am 1.6.2016 beginnt - dank einer Förderung der Deutschen Fernsehlotterie und der Evang.-Luth. Landeskirche - ein neues Projekt des Evang. Beratungszentrums in der Flüchtlingshilfe. Die Beratung und Unterstützung richtet sich an Kinder, Jugendliche und ihre Eltern mit belastenden Fluchterfahrungen. Es werden vor Ort - in den Unterkünften oder in den Kitas / Schulen - Hilfen für die betroffenen Familien angeboten. Im Flyer (unten) sind die Kontaktdaten aufgeführt.
  • Ab dem 1.1.2015 kann das Evang. Beratungszentrum auch Ambulant betreutes Wohnen für psychisch erkrankte oder behinderte Menschen anbieten, die Kinder haben und für sie sorgen. In Verbindung z. B. mit Erziehungsberatung oder Sozialpädagogischer Familienhilfe, hält das EBZ diese beiden Leistungsarten nun "aus einer Hand" bereit. Aufgrund der großen Nachfrage, wird im Herbst 2016 eine zweite Mitarbeiterin in diesen Bereich einsteigen.
  • In den Jahren 2015-2016 führt das Evang. Beratungszentrum das Projekt "Beratung inklusiv" durch. Unter dem Motto "Familie und Behinderung" werden Kinder und Eltern aus Familien, die von der Behinderung eines Familienmitglieds betroffen sind, unterstützt und beraten bei den Themen und Problemen - egal ob sie mit der Einschränkung zu tun haben oder nicht. Ermöglicht wird dieses Projekt durch den Förderverein "Sozialpädiatrie". Die beiden Projektmitarbeiterinnen (insgesamt 6 Wo.std.) haben die Vernetzung mit anderen Diensten aufgebaut und mit einem Flyer (unten) auf ihre Angebote hingewiesen. Die Nachfrage wächst.

Immer noch neugierig? Dann schauen Sie doch auch einmal bei "Nachrichten" und "Terminen"!

Fragen? Wir helfen weiter!

Karin Mogath-Dombrowski
0931 30501-0
Kurzprofil
Hildegard Walter
0931 30501-0
Kurzprofil
abstandshalter
Icon: Schrift vergrößern
Icon: Schrift verkleinern
SCHRIFT: