Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Volltextsuche Zur Unternavigation Zu den Funktionen Drucken, Nach Oben, Empfehlen am Seitenende Seitenanfang
Ich suche Hilfe

Familien mit Fluchterfahrung

Kinder und Jugendliche haben in ihrem Herkunftsland, auf der Flucht oder nun in Deutschland oft verstörende Erfahrungen gemacht. Manche zeigen auffälliges Verhalten in Kita, Schule oder Wohnumfeld.

Eltern sind durch die Flucht manchmal selbst sehr belastet. Auch familiäre Konflikte können hinzukommen. Die Familien benötigen ihrer schwierigen Situation Klarheit und Sicherheit.

Wir bieten:

  • Aufsuchende Kontaktaufnahme zu Kindern und Eltern, auch Sprechstunden in Unterkünften
  • Erfassung des Hilfebedarfs, Diagnostik
  • Spieltherapie. Einzel- und Gruppenangebote für Kinder und Jugendliche
  • Eltern- und Familienberatung
  • Kooperation mit Helferkreisen, Kitas, Schulen, Kinderärzten/innen usw

Dieses Projekt wird gefördert durch die Deutsche Fernsehlotterie. Wir bedanken uns dafür!

Um PDF-Dokumente lesen zu können, benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader.

Fragen? Wir helfen weiter!

Dr. Atilla Höfling
0931 30501-0
Kurzprofil
abstandshalter
Icon: Schrift vergrößern
Icon: Schrift verkleinern
SCHRIFT: