Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Volltextsuche Zur Unternavigation Zu den Funktionen Drucken, Nach Oben, Empfehlen am Seitenende Seitenanfang
Ich suche Hilfe

Pastoralpsychologie

Sind Sie als Pfarrer(in) auf der Suche nach einer weiteren Qualifikation in Seelsorge und Beratung? Sind Sie ehrenamtlich in der Kirche tätig und interessiert an psychologischen Themen? Stehen Sie als Diakon oder Religionspädagoge am Beginn von Supervision?

Die Pastoralpsychologie ist ein Fortbildungs- und Supervisionsangebot der bayerischen Evangelisch-Lutherischen Landeskirche. Sie richtet sich an haupt- und ehrenamtliche kirchliche Mitarbeiter(innen) aus dem Kirchenkreis Ansbach-Würzburg.

Zu den pastoralpsychologischen Angeboten gehören:
  • KSPG-Intensivkurs (Kurs für Seelsorgerliche Praxis und Gemeindearbeit)
  • Tagesseminare und Vorträge
  • Einzel-, Team- und Gruppen-Supervision
    für Pfarrerinnen und Pfarrer, Diakoninnen und Diakone sowie  Kindertagesstättenleiterinnen
  • Einzel- und Eheberatung für kirchliche Hauptamtliche

Bitte beachten Sie immer die aktuellen Themen und Termine. Mailen Sie Ihre Anmeldung oder Ihre Fragen bitte direkt an richartz.ebz@diakonie-wuerzburg.de.

Die Stellen für pastoralpsychologische Fortbildung richtete die Evang.-Lutherische Landeskirche in Bayern ab 1972 an sechs Evang. Erziehungs-, Ehe- und Lebensberatungsstellen ein. Sie zielen auf „die Förderung der seelsorgerlichen Kompetenz und die Reflexion der seelsorgerlichen und gemeindlichen Praxis“.

Mehr über die Angebote in Nürnberg, Hof, Augsburg, Regensburg und München finden Sie auf der Website des Kurses für Seelsorgerliche Praxis und Gemeindearbeit (Bayern).

Um PDF-Dokumente lesen zu können, benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader.

Fragen? Wir helfen weiter!

Bild:  Heike Richartz - 50x50 Pixel Heike Richartz
0931 30501- 0
Kurzprofil
abstandshalter
Icon: Schrift vergrößern
Icon: Schrift verkleinern
SCHRIFT: