Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Volltextsuche Zur Unternavigation Zu den Funktionen Drucken, Nach Oben, Empfehlen am Seitenende Seitenanfang
Ich suche Hilfe

Ambulante Hilfen, Familienhilfen und Gruppenarbeit

Frau im Gespräch mit MädchenGemeinsam mit den jungen Menschen, ihren Familien und den zuständigen Jugendämtern entwickeln wir maßgeschneiderte Hilfen und individuelle Betreuungsgestaltung. Diese richten sich aus an der Lebenswelt von Kindern, Jugendlichen und Familien.

In einem Team aus Sozialarbeitern, Heilpädagogen, Familientherapeuten, Erlebnispädagogen und Psychologen erstellen wir eine ressourcenorientierte psychosoziale Diagnose der Familie und des Umfeldes. Der Hilfeplan und die differenzierte Diagnose sind die Grundlagen für eine ganzheitliche Handlungsplanung.

Zu Beginn einer Hilfe kann ein spezifisches Clearing durchgeführt werden. Individuelle Versorgung mit Schulunterricht sowie kinder- und jugendpsychiatrische Betreuung sind möglich.

Besondere Leistungen

  • Ambulante Hilfe als Clearing
  • Individuelle Versorgung mit Schulunterricht bei Bedarf
  • Kinder- und jugendpsychiatrische Versorgung
  • Verhaltensmodifikation und Kognitive Umstrukturierung
  • Spiel-, Sport- und Fördergruppen sowie Trainingsprogramme
  • Erlebnispädagogik
  • Elternarbeit und systemische Familientherapie mit Video-Home-Training und Förderung elterlicher Präsenz
  • Zusammenarbeit mit anderen Diensten, Einrichtungen und Schulen

Arten
Gesetzliche Grundlagen
Inanspruchnahme

Welche Arten von ambulanten Hilfen bieten wir an?

In der Region Würzburg und am Untermain bieten wir an:

Flexible Hilfen
Sozialpädagogische Familienhilfe
Aufsuchende Familienberatung
Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung ISE
Erziehungsbeistandschaften
Betreutes Wohnen
Gruppenarbeit - Soziale Trainingskurse

Verantwortlich

Bild:  Jürgen Keller - 50x50 Pixel Jürgen Keller
Stellvertretender Einrichtungsleiter
Kurzprofil
abstandshalter
Icon: Schrift vergrößern
Icon: Schrift verkleinern
SCHRIFT: