Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Volltextsuche Zur Unternavigation Zu den Funktionen Drucken, Nach Oben, Empfehlen am Seitenende Seitenanfang
Ich suche Hilfe

Nachrichten

500,00 € vom Frauentreff

Scheckübergabe des Frauentreffs an den DiakonievereinThüngen (wh) - Über eine Spende von 500,00 € durfte sich der Diakonieverein Thüngen freuen. Ende Januar hatte der Frauentreff Thüngen zu „FKK – Fränkisches Kirchenkabarett“ in das Evang. Gemeindehaus eingeladen. Die vier Pfarrer Helmut Spaeth aus Wallmersbach, Klaus Lindner aus Gülchsheim, Richard Tröge aus Segnitz und Alexander Seidel aus Gollhofen hatten sich und Alltägliches aus dem Leben der Dorfpfarrer auf die Schippe genommen. Weil die vier humorvollen Diener Gottes auf eine Gage verzichtet hatten, darf sich der Diakonieverein Thüngen nun über die Spende freuen.

Bei der Scheckübergabe trafen sich die fleißigen Damen vom Frauentreff Thüngen mit den Verantwortlichen der Diakonie Thüngen. Im Bild von links: Pfarrer Robert Foldenauer (Vorsitzender des Diakonievereines), Dr. Susanne von Thüngen, Doris Morgenstern, Heilwig Kreibich, Schwester Silvia Fieber (Diakonie), Anja Morgenstern, Schwester Sybille Seidel (Diakonie) und Anita Steigerwald. Weiterhin gehören Alexandra Brendel, Simone Hohmann, Erna und Kerstin Krause zum Frauentreff-Team.

Foto: Wolfgang Heß

Fragen? Wir helfen weiter!

Christl Eglmaier
0931 35478-0
Kurzprofil
abstandshalter
Icon: Schrift vergrößern
Icon: Schrift verkleinern
SCHRIFT: