Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Volltextsuche Zur Unternavigation Zu den Funktionen Drucken, Nach Oben, Empfehlen am Seitenende Seitenanfang
Ich suche Hilfe

Gemeinsam für Senioren aus Ihrer Gemeinde

Aktion Osterei braucht Ihre Unterstützung

Ostern ist schon fast das zweite Weihnachten. Zumindest, was die Geschenke in den Nestern angeht. Dabei wird das wertvollste aller Präsente viel zu oft vergessen: gemeinsame Zeit. Die Stiftung Altenhilfe fördert zahlreiche Projekte für Senioren im Dekanat Würzburg. Priorität hat dabei vor allem die gemeinsame Zeit. Denn gerade im Alter sind mit anderen Menschen verbrachte Stunden wertvoll.

In der Praxis sehen gemeinsame Stunden ganz individuell aus. Gemeinsames Kaffeetrinken, gesellige Brettspiele oder einfach lange Gespräche sind möglich. Die Aktion Osterei bittet nun um Ihre Unterstützung, um diese wichtigen Angebote weiterhin anbieten zu können. Und zwar nicht nur in der Großstadt, sondern auch in kleinen Gemeinden. Genau da, wo Senioren leben soll die gemeinsame Zeit miteinander verbracht werden können. Schenken Sie uns doch ein Osterei! Jedes Ei steht symbolisch für eine ganze betreute und begleitete Stunde. Und ist so ein persönliches und nachhaltiges Geschenk für Senioren vor Ort. Wir freuen uns über möglichst farbenfrohe Osternester! Sie allein entscheiden, wie viel Sie spenden können und möchten.

Senden Sie Ihre Spende einfach auf folgendes Bankkonto:

Empfänger: Stiftung Altenhilfe
IBAN: 
          DE41 7902 0076 0347 397 555
BIC:              HYVEDEMM455

Um gezielt Ihre nächstgelene Sozialstation und damit auch Ihre eigene Gemeinde unterstützen zu können, können Sie den Verwendungszweck Ihrer Spende nach Wunsch anpassen. Verwenden Sie bitte folgende Vermerke:

Sozialstation Würzburg: 1
Sozialstation Altertheim: 12
Sozialstation Uettingen: 123
Sozialstation Thüngen: 1234
Sozialstation Reichenberg: 12345

Vielen Dank!

abstandshalter
Icon: Schrift vergrößern
Icon: Schrift verkleinern
SCHRIFT: