Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Volltextsuche Zur Unternavigation Zu den Funktionen Drucken, Nach Oben, Empfehlen am Seitenende Seitenanfang
Ich suche Hilfe

Asylsozialberatung für Flüchtlinge

Gruppe im Stuhlkreis

Beratung in asyl- und ausländerrechtlichen Fragen

Zuständig ist hier Isabell Schätzlein. Die Beratung erfolgt nach den Asylsozialberatungs-Richtlinien des Staatsministeriums

  • für Asylbewerber, die noch keinen Anerkennungsbescheid über ihren Asylantrag erhalten haben,
  • außerdem für Ausländer mit einer Duldung und
  • für Ausländer mit einer befristeten Aufenthaltserlaubnis nach der Härtefallregelung oder aus humanitären, rechtlichen oder tatsächlichen Abschiebehindernissen.

Zur Asylsozialberatung gehört in begrenzten Maße auch die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen, sowie die Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Referate und Fachgespräche zur rechtlichen und psychosozialen Situation von Asylbewerbern).

Frau Schätzlein leistet die Asylsozialberatung aufsuchend in bestimmten Unterkünften, zurzeit in der Stadt Würzburg. Auch Ehrenamtliche, die dort engagiert sind, können sich bei ihr Rat holen. Darüber hinaus können auch weitere AsylbewerberInnen beraten werden, wenn sie in dezentralen oder privaten Unterkünften wohnen. 

Hinweis: Offene Sprechstunde für Flüchtlinge dienstags 11-15 Uhr im Sozialdienst des Diakonischen Werkes, Fr.-Ebert-Ring 24 (Hinterhaus), 97072 Würzburg.

Gefördert durch:


Um PDF-Dokumente lesen zu können, benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader.

Fragen? Wir helfen weiter!

Besime Akdal
0931 80487-21
Kurzprofil
Isabell Schätzlein
0931 / 80487-64
Kurzprofil

Verantwortlich

Bild:  Andreas  Schrappe - 50x50 Pixel Andreas Schrappe
Leitung Sozialdienst
Kurzprofil
abstandshalter
Icon: Schrift vergrößern
Icon: Schrift verkleinern
SCHRIFT: